DJM 2015 in Kerpen

01.10.2015
Mehr als 70 Kinder und Jugendliche haben in Kerpen bei Köln um die Titel der Deutschen Jugendmeisterschaft gekämpft. Der Wettkampf im Einzel wurde in vier Altersgruppen ausgetragen. Für die Organisation hatte das Kendo Dojo Köln gesorgt. In der Mannschaftswertung konnte sich Hessen 1 gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen. „Es ist eine große Freude zu sehen, mit wie viel Begeisterung und Engagement der Nachwuchs, der ja die Zukunft des deutschen Kendo darstellt, unseren Sport ausübt“, sagte Christian Metzger, der Jugendreferent des DKenB im Anschluss an das Turnier.
Die Ergebnisse im Einzelnen…(PDF)