Deutsche Jugendmeisterschaften 2017 –
Die deutsche Kendo-Jugend traf sich in Berlin

Am 30. September und 01. Oktober 2017 fanden in Berlin die Deutschen Jugendmeisterschaften im Einzel und in der Mannschaft statt.

Die Meisterschaften in der Hauptstadt boten jungen Kendoka ab 7 Jahren die Gelegenheit, sich im fairen Wettkampf miteinander zu messen, miteinander zu trainieren und Freundschaften zu pflegen. Das Turnier wurde in mehreren Kategorien ausgetragen: 7-9 Jahre, 10-12 Jahre, 13-15 Jahre, 16-17 Jahre und gemischte Teams.

Etwa 50 junge Kenshi aus allen Ecken des Landes zeigten großartiges Kendo in spannenden Kämpfen. Die Ergebnisse im Detail finden sich hier.

Das Jugendmeisterschaftswochenende wurde wie üblich am Sonntagvormittag mit einem gemeinsamen Training unter der Leitung des Nationaltrainers Sascha Yokoo beendet. Der DKenB bedankt sich bei alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Kampfrichterinnen und Kampfrichtern, den Betreuerinnen und Betreuern, sowie dem ausrichtenden Berliner Kendoverband für ein gelungenes Wochenende.