Monat: September 2017

Nationalkadersichtung WKC 2018

Nationalkadersichtung WKC 2018

3. Nationalkadersichtung für die WKC 2018

Wer fliegt nächstes Jahr für uns nach Südkorea? Diese Frage gilt es zu klären. Dafür wird der DKenB mehrere Sichtungstrainings abhalten, bei denen der Kader für die kommenden Weltmeisterschaften in Incheon ausgekämpft wird.

Das dritte Sichtungstraining wird am 16. und 17. Dezember in Berlin stattfinden. Ausschreibung und Teilnahmebedingungen finden sich hier, die Anmeldung muss bis zum 11. Dezember über das Formular erfolgen.

Es werden natürlich auch Kampfrichterinnen und Kampfrichter benötigt. Interessierte werden gebeten, sich ebenfalls bis zum 11. Dezember über ein gesondertes Formular anzumelden

 

Posted by Julia Trzinski in Allgemein

43. Deutsche Mannschaftsmeisterschaften

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2017

[Fotos: E. zur Megede]

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Frauen und Männer fanden am 11. November 2017 in Hanau statt. 
Die Ergebnisse sind wie folgt:

Frauen

1.Platz Hessen  Nadine Aust Kerstin Binder Marina Hokari Sabrina Kumpf Alisa Strupp Katharina Zhang
2.Platz KenVO Sofia Ade Sabine Nuding Jasmin Rodig Christiane Rupf Johanna Rüdiger Anne Willam
3.Platz NRW Ricarda Bachmann Thiprudee Dederichs Friederike Friedrichs Claudia Heineke         Edwina Kraßnigg Svenja Trinczek
3.Platz Württemberg Gaelle Guillet Alina Schiller Doreen Sihler Noriko Takino Kanako Yasuda  
               
Kampfgeist NRW Edwina Kraßnigg          
Kampfgeist Württemberg Noriko Takino          
(6 Mannschaften aus 6 Landesverbänden) 
 
 
 
Männer
1.Platz KenVO 1 Andreas Gießner Mathias Grottke Tino Lehmann Jens Walther Benedikt Zöhrer Florian Keßler
2.Platz Berlin 1 Alexander Jakupovic Shinta Kato Stefan Linz Paul Mamatis Alexander Triebsees Joern Barthel
3.platz Bayern 1 Silvio Fortuné Grigoriy Garyuk Maximilian Perschl Maximilian Szabo Jonah Weber Christian Zehendner
3.Platz NRW 1 Malte Heinrichs Liam Lesch Kei Sallmon Fabian Schmidt Florian Schulz  
               
Kampfgeist Württemberg Christian Kaden          

(15 Mannschaften aus 9 Landesverbänden)

 

 

Der DKenB gratuliert allen Gewinnerinnen und Gewinnern und dankt dem ausrichtenden Verband für die ausgezeichnete Arbeit.

Posted by Julia Trzinski in Allgemein